Schlager ist so eine Art Flucht für die Menschen. Dagobert Jäger

„Unsere Datenkommunikation ist inakzeptabel“

Das Netz produziert immer mehr Daten. Im Gespräch mit Alexander Görlach erläutert David Gelernter Möglichkeiten, wachsende Datenmengen neu zu organisieren. Es geht darum, das Netz zu meistern.

Das Internet wird immer interaktiver. Wir produzieren immer mehr Informationen und wissen immer weniger, wie wir diese Datenmengen organisieren und konsumieren sollen. Die Antwort, so David Gelernter, liegt in einer Neuorganisation des Netzes und der Netzinfrastruktur. Daten müssen gebündelt und intelligent erreichbar sein, um wirklichen Mehrwert zu bieten.

Das Interview wurde auf der DLD Konferenz 2011 geführt.

Hat Ihnen das Interview gefallen? Lesen Sie auch ein Gespräch mit Hans Ulrich Obrist: „Wenn jeder Kurator ist, ist niemand mehr Experte“

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Kommunikation, Internet, Daten

Debatte

Große Koalition: Solch eine Politik ist fahrlässig

Medium_3c0acb7d19

Jetzt kommt Merkels großer Lauschangriff?

Ihr Ziel: nicht nur als Große Koalition des Staatsversagens, der Aufrüstung und der sozialen Spaltung in die Geschichtsbücher eingehen, sondern auch noch als Große Koalition des Grundrechte-Abbaus,... weiterlesen

Medium_6337c9a454
von Sahra Wagenknecht
26.06.2017

Kolumne

Medium_47ec79b7ff
von Sebastian Sigler
25.06.2017

Kolumne

Medium_34504e8e15
von Reinhard Schlieker
11.04.2017
meistgelesen / meistkommentiert