Es gibt würdigere als mich. Barack Obama

Daniel Küblböck

Daniel Küblböck

Kaiser-Küblböck wurde 2002 durch die erste Staffel der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ bekannt. Dort fiel er als schräger Vogel auf, belegte den dritten Platz und veröffentlichte anschließend sein Debütalbum „Positive Energien“. Seine Biografie, mit 18 geschrieben, schaffte es auf die „Spiegel“-Bestsellerliste. Heute macht Küblböck unter dem Künstlernamen „Daniel Kaiser“ immer noch Musik, bevorzugt Jazz.

Zuletzt aktualisiert am 29.07.2014

Debatte

Mit Heine ins Reine

Quäl dich auf dem Laufband! Halte deine Diät ein! Leg dich unters Messer! Die Imperative der Forever-Young-Industrie machen niemanden glücklich, aber manche reich.

„Diäten wirken immer nur so lange, wie man sie einhält.“
Daniel Küblböck
„Glück und Schönheit sind zwei Paar Schuhe.“
Daniel Küblböck
meistgelesen / meistkommentiert