An drei Dinge glaube ich nicht: Kalorien, Vitamine und Demoskopie. Roman Herzog

Carsten Kratz

Carsten Kratz

Carsten Kratz ist seit Januar 2013 Chef der Boston Consulting Group für Deutschland und Österreich. Vor über 25 Jahren begann er seine Karriere bei BCG als Junior Berater. Er studierte zuvor Wirtschaftsingenieurwesen in Darmstadt. Seine Schulzeit verbrachte er in Italien. Im Laufe seiner Beraterkarriere spezialisierte er sich unter anderem auf Strategieentwicklung, Effizienz und M&A.

Zuletzt aktualisiert am 28.06.2017

Gespräch

  • Carsten Kratz gehört zu den einflussreichsten Persönlichkeiten in der deutschen Wirtschaft. Als Deutschlandchef der Boston Consulting Group hat er besondere Einblicke in verschiedene Branchen. Im Interview mit The European stellte er sich den Fragen zu seinem Lieblingsverein, Anforderungen an Mitarbeiter und dem digitalen Reifegrad der deutschen Volkswirtschaft.

meistgelesen / meistkommentiert