Man soll nicht glauben, dass die Ehe einfacher ist als der Zölibat. Joseph Ratzinger

So unbeliebt war die GroKo noch nie

Laut einer aktuellen Insa-Umfrage ist die Union unter die 30 Prozent-Hürde gefallen. Auch die SPD erreicht einen historischen Tiefpunkt und kommt derzeit nur auf 16, 5. Prozentpunkte. Die AfD legt in der Wählergunst zu und erreicht fast das derzeitige Niveau der SPD. Die Grünen kommen derzeit auf 13 Prozent und die Liberalen um Christian Lindner liegen bei 10.5 Prozent.

spd die-linke die-gruenen cdu fdp.die-liberalen AfD

Zu den einzelnen Umfragen der einzelnen Meinungsforschungsinstitute kommen Sie hier

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Clemens Schneider, David Berger, Jürgen Fritz.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Spd, Die-linke, Die-gruenen

Debatte

Mehr Druck auf Ankara ausüben!

Medium_8755276809

Deniz Yücel ist endlich wieder frei!

Die Freude um seine Freilassung darf nicht vergessen machen, dass in der Türkei weiterhin mehr Journalistinnen und Journalisten inhaftiert sind als in jedem anderen Land. weiterlesen

Medium_e004f53d02
von Dietmar Bartsch
17.02.2018

Debatte

Die Koalition ist auf Lug und Trug aufgebaut

Medium_dfa822a289

Wechselt endlich das Politik-Personal - Das große Berlin-Theater

Noch nie sind die Bürger unseres Landes so belogen und betrogen worden. Wenn diese Koalition zustande kommt, ist sie auf Lug und Trug gebaut. Das ist alles andere als gut für unser Land und unsere... weiterlesen

Medium_fa65ceb9bf
von Vera Lengsfeld
16.02.2018

Debatte

Die Fehler von Gottkanzler Martin Schulz

Medium_55e104499a

Die SPD hat Schuld an ihrer Niederlage

Jetzt soll die SPD-Basis über die GroKo entscheiden. Lehnt sie das GroKo-Paket wegen der offenen Scheunentore ab, wird sie der Republik Neuwahlen und der SPD einen weiteren Schritt Richtung unbedeu... weiterlesen

Medium_c13f98e5ab
von Gunter Weißgerber
15.02.2018
meistgelesen / meistkommentiert