Dauerhaft kann man keine Politik gegen die Grundrechenarten machen. Volker Beck

Union mit gewaltigem Vorsprung

Sechs Wochen vor der Bundestagswahl zeigen die Meinungsumfragen einen großen Vorsprung von CDU/CSU vor der SPD. Der Abstand beträgt derzeit mehr als 15 Prozentpunkte. Die Sozialdemokraten können ihre Wählerbasis auch zum Wahlkampffinale offenbar nicht mobilisieren.

fdp die-linke die-gruenen csu cdu AfD

Spannend ist hingegen das Rennen um Platz 3. Alle vier kleineren Parteien liegen dicht beieinander – alle vier dürften aber den Einzug in den Bundestag schaffen. Auch die Koalitionsoptionen sind völlig offen. Für eine schwart-gelbe Mehrheit reicht es derzeit knapp nicht. Die Große Koalition und eine Jamaica-Koalition (Schwarz, Gelb, Grün) sind dagegen möglich. Rot-rot-grün ist weit von einer Mehrheit entfernt. Sollten sich diese Umfragen in echte Wahlergebnisse wandeln, dann würde Deutschland einen deutlichen Rechtsruck vollziehen.

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Clemens Schneider, Campo -Data, David Berger.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Fdp, Die-linke, Die-gruenen

Debatte

Zwei Fakenews in zwei Wörtern!

Medium_413246b19a

Deniz Yücel kommt frei! Ein anti-deutscher Hassprediger?

Deniz Yücel, sogenannter Journalist und Inhaber der doppelten Staatsbürgerschaft, beherrscht heute die Schlagzeilen. Oder besser: Seine Freilassung aus einem türkischen Gefängnis. Für den Außenmini... weiterlesen

Medium_0156d00e54
von Alice Weidel
17.02.2018

Debatte

Union und SPD verlieren weiter

Medium_89dd5915e3

So unbeliebt war die GroKo noch nie

Laut einer aktuellen Insa-Umfrage ist die Union unter die 30 Prozent-Hürde gefallen. Auch die SPD erreicht einen historischen Tiefpunkt und kommt derzeit nur auf 16, 5. Prozentpunkte. Die AfD legt ... weiterlesen

Medium_dab64b4665
von Campo -Data
12.02.2018

Kolumne

Medium_b166e0eb31
von Hans-Martin Esser
12.02.2018
meistgelesen / meistkommentiert