Wir verkörpern eine Botschaft, die nicht jedem gefällt: Niemand steht über dem Gesetz. Hans-Peter Kaul

Liberale und Linke vor AfD und Grünen

Die Union liegt unverändert weit vor der SPD und verteidigt einen Vorsprung von fast 15 Prozentpunkten. Die kleineren Parteien liegen dicht beieinander – allerdings zeigt sich, dass Linke und Liberale tendenziell stärker wirken als Grüne und AfD.

spd die-linke die-gruenen csu junge-liberale cdu AfD

Die neuen Umfragen zur Bundestagwahl zeigen ein sommerlich stabiles Bild. Die Union liegt unverändert weit vor der SPD und verteidigt einen Vorsprung von fast 15 Prozentpunkten. Die kleineren Parteien liegen dicht beieinander – allerdings zeigt sich, dass Linke und Liberale tendenziell stärker wirken als Grüne und AfD. Alle vier kleineren Parteien dürften aber den Einzug in der Bundestag schaffen. Unter den Koalitonsoptionen ist neben der Großen Koaltion derzeit eine Jamaika-Koaltion aus Union, FDP und Grünen die wahrscheinlichste Option.

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Wolfgang Kubicki, Christian Lindner, Henryk Broder.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Spd, Die-linke, Die-gruenen

Kolumne

Medium_3b0c51c55f
von Rainer Zitelmann
15.11.2017

Debatte

Interview mit Oskar Lafontaine

Medium_bdb491064c

Der Grenzverkehr muss reguliert werden

Die Aufnahme von politisch Verfolgten und Kriegsflüchtlingen ist eine moralische Verpflichtung. Die Grenzen müssen offen bleiben, aber der Grenzverkehr muss reguliert werden. Die Wiederherstellung ... weiterlesen

Medium_169fd8a9b4
von Oskar Lafontaine
15.11.2017

Debatte

„Differenzierter Blick“ auf Lenin und Bolschewiki

Medium_8b071c983a

Die Oktoberrevolution als Chance

Mit der Parole für „Brot, Land und Frieden“ gelang es Lenin 1917, große Teile der Bevölkerung für einen radikalen Bruch mit einem überkommenen Feudalsystem zu gewinnen. Der Kapitalismus – auch in w... weiterlesen

Medium_6337c9a454
von Sahra Wagenknecht
10.11.2017
meistgelesen / meistkommentiert