Ich bin von Clowns und Zombies umgeben, also mache ich am besten alles selbst. Nicolas Sarkozy

CDU/CSU steigt auf Jahreshoch

Die Union ist auf ihren Jahreshoch, die SPD nähert sich an ihren Jahrestief. Der Schulz-Effekt ist endgültig verpufft.

spd cdu

Die neuen Umfragen zur Bundestagswahl zeigen starke Zahlen für die Union. Sie erreicht mit deutlich mehr als 38 Prozent ihre Jahresbestwerte. Die SPD büßt hingegen weiter an Popularität ein. Sie nähert sich nunmehr umgekehrt ihren Jahrestiefstwerten. Der zwischenzeitlich Aufschwung der Sozialdemokraten nach der Nominierung von Martin Schulz als Kanzlerkandidat ist vollständig verpufft. Von der Schwäche der SPD können Linkspartei und Grüne nur moderat profitieren. Sie stagnieren bei Werten ihrer letzen Bundestagswahlergebnisse von 2013. FDP und AFD, die 2013 den Einzug in den Bundestag noch knapp verpasst hatten, dürften diesmal den Sprung über die Fünf-Prozent-Hürde klar schaffen. Insgesamt verschiebt sich damit die politische Achse der Republik nach rechts. Der Blick auf die Koalitions-Optionen zeigt, dass neben der Großen Koalition auch eine Jamaika-Koalition möglich wäre. Für Schwarz-gelb reicht es hingegen knapp nicht.

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Thilo Sarrazin, Vera Lengsfeld, Vera Lengsfeld.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Spd, Cdu

Debatte

Die Kanzlerin als Trümmerfrau

Medium_897c225bfd

Nichts als Scherben nach der Bundestagswahl

In Trümmern liegt Angela Merkels Macht. Die SPD leckt ihre Wunden in der Opposition und will ihr von dort „in die Fresse“ geben. weiterlesen

Medium_37884d0ee7
von Thilo Sarrazin
18.10.2017

Debatte

Landtagswahl in Niedersachsen

Medium_17163577df

SPD deutlich stärkste Kraft in Niedersachsen

Die Partei von Ministerpräsident Weil liegt bei der Landtagswahl vor der CDU. Die Grünen verlieren deutlich, die AfD schneidet schwächer als erwartet ab. weiterlesen

Medium_2c39e622cc
von Stefan Groß
15.10.2017

Debatte

Landtagswahl in Niedersachsen

Medium_332f8399f5

Patt in Niedersachsen

Die letzten Umfragedaten vor der Landtagswahl deuten ein sehr knappes Wahlergebnis in Niedersachsen an. weiterlesen

Medium_dab64b4665
von Campo -Data
13.10.2017
meistgelesen / meistkommentiert