Die Konservativen sind die Pausenzeichen der Geschichte. Norman Mailer

NRW: Regierungswechsel bahnt sich an

Das aktuelle Stimmungsbild zur Landtagswahl in NRW läßt einen eindeutigen Regierungswechsel erwarten.

spd nrw hannelore-kraft martin-schulz
Die bislang regierende rot-grüne Landesregierung unter Hannelore Kraft wird den Umfragen zufolge ihre Mehrheit klar verlieren. Sowohl für die SPD wie für die Grünen sagen die Demoskopen deutliche Verluste voraus. Hinzu gewinnen dürften die CDU, die FDP und die AfD. Die politische Achse des größten deutschen Bundeslandes verschiebt sich damit nach rechts. Die beiden Volksparteien liegen am Wahlwochenende gleichauf. Die FDP kann ein historisch starkes Ergebnis erwarten, die AfD dürfte sicher in den Landtag einziehen. Auch die Linken dürften die Fünf-Prozent-Hürde diesmal nehmen. Keine Rolle spielen hingegen die Piraten, die bislang noch im Landtag vertreten sind.

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Wolfgang Kubicki, Christian Lindner, Henryk Broder.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Spd, Nrw, Hannelore-kraft

Debatte

Wahlbetrug in NRW?

Medium_41fa4730ba

2.204 Stimmen zu wenig für die AfD

Einen handfesten Skandal gibt es nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen. Nach dem unerwarteten Sieg der CDU um Armin Laschet und der herben Niederlage von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft ... weiterlesen

Medium_8426ca01d8
von Egidius Schwarz
24.05.2017

Debatte

Rot-Grün ist vermodert

Medium_cd7e1a7393

Der Schulz-Zug fährt nach Nirgendwo

Die Landtagswahl von Nordrhein-Westfalen wurde so zur jüngsten einer Reihe von Ohrfeigen für Schulz. Ein um die andere Wange hinhalten muss er jetzt für seine schwadronierende Politik. weiterlesen

Medium_1d457e418b
von Thomas Sattelberger
16.05.2017

Debatte

Die bitterste Niederlage der SPD

Medium_0f0506467c

6 Gründe für die Schlappe der SPD

Es ist die dritte Niederlage für die SPD in Folge: 34,5 Prozent der Wahlberechtigten haben laut erster Prognosen in der NRW-Wahl für die CDU mit ihrem Kandidaten Armin Laschet gestimmt, nur 30,5 Pr... weiterlesen

Medium_70d9053671
von Jürgen Klöckner
14.05.2017
meistgelesen / meistkommentiert