Hol' mir mal 'ne Flasche Bier, sonst streik ich hier. Gerhard Schröder

NRW: Regierungswechsel bahnt sich an

Das aktuelle Stimmungsbild zur Landtagswahl in NRW läßt einen eindeutigen Regierungswechsel erwarten.

spd nrw hannelore-kraft martin-schulz
Die bislang regierende rot-grüne Landesregierung unter Hannelore Kraft wird den Umfragen zufolge ihre Mehrheit klar verlieren. Sowohl für die SPD wie für die Grünen sagen die Demoskopen deutliche Verluste voraus. Hinzu gewinnen dürften die CDU, die FDP und die AfD. Die politische Achse des größten deutschen Bundeslandes verschiebt sich damit nach rechts. Die beiden Volksparteien liegen am Wahlwochenende gleichauf. Die FDP kann ein historisch starkes Ergebnis erwarten, die AfD dürfte sicher in den Landtag einziehen. Auch die Linken dürften die Fünf-Prozent-Hürde diesmal nehmen. Keine Rolle spielen hingegen die Piraten, die bislang noch im Landtag vertreten sind.

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Lena Fahle, Alexander Gauland, Joachim Nikolaus Steinhöfel.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Spd, Nrw, Hannelore-kraft

Debatte

Die SPD wird zur populistischen Partei

Medium_b35c677c25

Der Schulz-Zug – Endhaltestelle Populismus?

Was die SPD meiner Meinung nun endgültig zu einer populistischen Partei macht, die sich der selben Mechanismen wie eine rechtspopulistische Partei bedient, ist die herausgehobene Position Schulz`. ... weiterlesen

Medium_933c4e457f
von Lena Fahle
27.07.2017

Debatte

Martin Schulz ist kein geeigneter Kanzler

Medium_fc32087b27

Seine Karriere verdankt Martin Schulz eigentlich Silvio Berlusconi

"Wir im Europäischen Parlament sind froh, dass er weg ist. Diese Arroganz ist unerträglich", meint Joachim Starbatty. Und Hans-Olaf Henkel sagt: "Ich habe selten einen Deutschen gesehen, der soviel... weiterlesen

Medium_5c6442803d
von Hans-Olaf Henkel
26.07.2017

Debatte

Wir haben eine Solidaritätskrise

Medium_5fa8d585da

Wenn das Mittelmeer zum Massengrab wird, versagt Europa

Als Bundeskanzler werde ich bei jedem EU-Haushalt mein Veto einlegen, der nicht auf dem Prinzip der Solidarität beruht.. Es ist eine Schande, dass Menschen in Not an unserer Grenze ertrinken, schre... weiterlesen

Medium_84e15344bb
von Martin Schulz
24.07.2017
meistgelesen / meistkommentiert