Demokratien sind in ihren Aspirationen besser als die Menschen, die in ihnen leben. Anthony Grayling

Caja Thimm

Caja Thimm

Die Wissenschaftlerin ist Professorin für Medienwissenschaft und Intermedialität an der Universität Bonn und leitet dort die Abteilung „Medienwissenschaft“. Thimm forscht seit vielen Jahren zu Onlinemedien – insbesondere zu Sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter, zu Mobilkommunikation und zur Digitalen Demokratie. Sie ist Herausgeberin der Reihe „Bonner Beiträge zur Medienwissenschaft“ (Lang Verlag) und Co-editor des Onlinejournals „Journal of Virtual Worlds Research“. Seit November 2011 ist Thimm Mitglied der Enquete-Kommission 16/2 „Bürgerbeteiligung” des Landes Rheinland-Pfalz.

Zuletzt aktualisiert am 20.08.2012

Debatte

Digitale Citoyens

Eine digitale Bürgerschaft wächst heran. Bisher konzentriert sich ihre Wut auf die eigene Welt, das Netz. Das wird nicht ewig so bleiben – die Politik sei gewarnt.

meistgelesen / meistkommentiert