Europa ist nur möglich innerhalb der Welt und innerhalb der Weltwirtschaft. Gustav Stresemann

Burkhard Schaffeld

Burkhard Schaffeld

Der am 25.06.1946 geborene Justiziar und Mitglied der Geschäftsführung des Bundesverbandes Deutscher Zeitungsverleger e. V. (BDZV) studierte Rechtswissenschaften in Bonn und Göttingen. Abschluss des Studiums mit dem Ersten Staatsexamen in Niedersachsen. Im Anschluss daran das Referendariat in Rheinland-Pfalz (Trier). Beendigung des Referendariats mit dem Zweiten Staatsexamen. Seit 1979 Mitarbeiter des BDZV, zunächst als wissenschaftlicher Mitarbeiter, dann als Referent und seit 1989 als Justitiar. 1986 Zulassung als Rechtsanwalt.

Zuletzt aktualisiert am 19.09.2011

Debatte

Gleiches Recht für alle!

Informationsfreiheit bedeutet nicht Kostenfreiheit. Schon heute gibt es ein Leistungsschutzrecht für Tonträgerhersteller, Sendeunternehmen und andere Werkmittler. Warum also nicht auch für Verlage?

meistgelesen / meistkommentiert