Wir können uns Zentralbanken fast schon als Geld-Elfen vorstellen. John Lanchester

Alexander Alvaro

Alexander Alvaro

Der deutsche FDP-Politiker Alexander Alvaro sitzt im Europaparlament und war dort seit Ende 2004 innenpolitischer Sprecher der Fraktion der Liberalen und Demokraten (ALDE). Nach seinem Abitur am Görres-Gymnasium in Düsseldorf absolvierte Alvaro eine Lehre zum Bankkaufmann und studierte anschließend Jura an den Universitäten Bremen, Mannheim, Lausanne und Düsseldorf.

Zuletzt aktualisiert am 03.02.2013

Debatte

Die Extrawurst-Europäer

Sollen die Briten doch über ihre EU-Zugehörigkeit abstimmen. Dann aber bitte bald, Europa bis 2017 schmoren zu lassen, ist unfair.

Debatte

Wenn das Totenglöckchen zweimal klingelt

Die FDP hat es nun selbst in der Hand, will sie aus der Krise kommen. Dass es einen Bedarf an einer bürgerlich-liberalen Partei gibt, ist unstrittig. Nicht das Totenglöckchen läuten, die FDP hat sich noch nicht selbst aufgegeben.

Gespräch

meistgelesen / meistkommentiert